BayfairDrive

Nüsslisalat mit Ziegenkäse-Blätterteigtaschen und Honig-Senf-Sauce

Zum Start des neues Jahres gibt es heute ein Rezept für einen sehr leckeren und gleichzeitig gesunden Salat. Die Zubereitungszeit für 2-3 Portionen beträgt insgesamt ca. 30 Minuten. Ihr benötigt folgende Zutaten

für den Salat:

  • 150 g Nüsslisalat (auch Feldsalat oder Vogerlsalat)
  • 1 Blatt Blätterteig
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • etwas Honig
  • Kräuter der Provence

für das Dressing:

  • 2 EL Senf
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer

Den Blätterteig ausbreiten und in Quadrate schneiden (ergibt ca. 8 Blätterteigtaschen). In die Mitte der Quadrate 2 EL Ziegenfrischkäse sowie Kräuter, zum Beispiel Kräuter der Provence, geben und die Taschen zuklappen. Damit sie im Backofen nicht aufgehen seitlich mit einer Gabel plattdrücken. Bei 220 Grad 15 Minuten im Umluftofen auf mittlerer Stufe backen. Die Taschen sollten eine leicht braune Färbung erhalten.

In der Zwischenzeit den Salat gründlich waschen und abtropfen lassen. Für das Dressing Senf, Joghurt, Honig, Balsamico-Essig und Wasser gut verrühren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Blätterteigtaschen kurz auskühlen lassen und mit etwas Honig bestreichen. Auf dem angemachten Salat platzieren und geniessen.

IMGP1357

Merken

2 Kommentare zu “Nüsslisalat mit Ziegenkäse-Blätterteigtaschen und Honig-Senf-Sauce

Schreibe eine Antwort zu Franzy Antwort abbrechen