BayfairDrive

Nachos mit Käse – wie beim Mexikaner

Nachos mit Käse sind etwas feines. Man kann sie genüsslich während dem Filmschauen knabbern, zum Apéro hinstellen oder einfach als nicht so ganz alltäglichen Abendessenersatz mit einem kühlen Bierchen geniessen. Dabei sind sie extrem schnell selbst überbacken und schmecken wenn man es richtig macht wie beim Mexikaner. Ich habe folgende Zutaten verwendet

  • 1 Tüte Chili-Nachos
  • 150 g geriebener Käse (z.B. Pizzakäse)
  • nach Belieben Saurer Halbrahm
  • Jalapenos (ich habe bereits geschnittene aus dem Glas verwendet)

Die Nachos in einer Auflaufform mit immer wieder Käse dazwischen verteilen. Den restlichen Käse auf die Nachos geben und diese im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 8 Minuten backen. Mit saurem Halbrahm (wer an den Kalorien nicht sparen möchte kann natürlich auch Creme fraiche nehmen) und den Jalapenos anrichten und geniessen. IMGP2734

IMGP2742

Merken

Ein Kommentar zu “Nachos mit Käse – wie beim Mexikaner

Schreibe eine Antwort zu metropolischt Antwort abbrechen